DJV-Bonn > Start

Herzlich willkommen

auf den Seiten der Bonner Journalistenvereinigung e.V.

Offener Brief der BJV an den Präsidenten des Bundeskartellamtes

Der Vorstand der Bonner Journalistenvereinigung hat am 3. Mai 2018, dem Tag der Pressefreiheit einen Offenen Brief an den Präsidenten des Bundeskartellamtes geschrieben.
Anlass ist die geplante Übernahme des Bonner General-Anzeigers durch die Rheinische Post aus Düsseldorf, die beim Bundeskartellamt angemeldet wurde.

Es wird unter anderem befürchtet, dass die bisherige Vollredaktion des General-Anzeigers reduziert werden könnte zu einer Lokalredaktion der Düsseldorfer Rheinischen Post. Damit wären auch Arbeitsplätze von Redakteuren gefährdet, Auftragschancen für freie journalistische Mitarbeitende würden geschmälert.

"Wenn die Fusion von Rheinischer Post und Bonner General-Anzeiger dazu führt, unter den bestehenden Zeitungstiteln identische journalistische Inhalte zu verbreiten, wird nach Auffassung der Bonner Journalistenvereinigung die Informations- und Meinungsfreiheit der Bürgerinnen und Bürger deutlich eingeschränkt.", heisst es abschliessend im Offenen Brief.

Den gesamten Brief können Sie hier als PDF nachlesen.

Termine

05.07.2018 (Donnerstag)

Sommerfest 2018

Das Sommerfest der Bonner Journalistenvereinigung findet am Donnerstag, 5. Juli 2018 statt.

Weiterlesen …

10.07.2018 (Dienstag)

Bonner Begegnung: Gespräch mit Nike Wagner (Beethovenfest Bonn)

17:30

Bei unserer „Bonner Begegnung“ im Juli treffen wir Nike Wagner, die Leiterein des Bonner Beethovenfestes.
Wir treffen uns in der Deutschen Welle.

Weiterlesen …

22.11.2018 (Donnerstag)

BJV-Gänseessen 2018

18:30

Das traditionelle Gänseessen der Bonner Journalistenvereinigung findet in diesem Jahr am Donnerstag, 22. November 2018 statt, Beginn 18.30 Uhr: Restaurant Assenmacher, Stiftsstr. 2, 53225 Bonn (Beuel-Schwarzrheindorf).

Weiterlesen …