Bonn

Herzlich willkommen

bei der Bonner Journalistenvereinigung (BJV), der regionalen Organisation für DJV-Mitglieder in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.

BJV-Adventskalender

Liebe Mitglieder und Freunde der Bonner Journalistenvereinigung,

auch wenn in diesem Jahr viele unserer geplanten Veranstaltungen ausfallen mussten, war der Vorstand nicht untätig.
So haben wir in den vergangenen Wochen für Sie einen Adventskalender zusammengestellt.
Entstanden ist ein „bunter Teller“ mit Anekdoten, Informationen und Rezepten.
Schauen Sie mal rein und leiten die Zugangsdaten an ihre Freunde und Bekannten weiter!

Vom 1. bis zum 24. Dezember täglich ein neues Türchen unter www.bjv-adventskalender.de:

BJV-Adventskalender
(Fotocollage: BJV/Erhard Schoppert-Moering)

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV)

ist die Interessenvertretung von Journalistinnen und Journalisten. Er kümmert sich um
   • gesicherte Arbeitsbedingungen
   • Arbeitsverträge auf tariflicher Basis
   • faire Honorare
   • Beratung von Betriebs- und Personalräten

Mit dem DJV haben Journalistinnen und Journalisten eine Stimme gegenüber Arbeits- und Auftraggebern, in Politik und Gesellschaft.

Die Bonner Journalistenvereinigung

hat rund 650 Mitglieder und gehört zum DJV-Landesverband NRW. In der Bonner Journalistenvereinigung sind sämtliche Medienbereiche vertreten. Die BJV bietet Betreuung, Hilfe und Information zu gewerkschaftlichen und berufsspezifischen Fragen. Die Angebote und Veranstaltungen sollen den Erfahrungsaustausch fördern, journalistische, medienpolitische und gewerkschaftliche Themen bekannt machen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten und natürlich auch die kollegialen Beziehungen pflegen.

Unsere Satzung

Hier können Sie unsere Satzung als PDF-Dokument herunterladen.
Zum Betrachten ist der Acrobat-Reader notwendig. Er kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Fotos: Reginald Gerfertz (oben), Deutsche Welle (unten)